Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche
Die dem heiligen Felix geweihte Pfarrkirche von Presinge. (Foto: zVg)
Die dem heiligen Felix geweihte Pfarrkirche von Presinge. (Foto: zVg)

Sommersammlung 2019 zugunsten der Renovation der Kirche und des Pfarrhauses der Pfarrei Presinge (GE)

Die Sommersammlung der Inländischen Mission wird in diesem Jahr zugunsten einer Genfer Landpfarrei aufgenommen. Nach ersten Arbeite im Jahre 2004 wurden 2018 die Restaurationsarbeiten mit der Fassadenrenovation, der Erneuerung der Bedachung, der Sanierung der Fenster, der Bilder und der Glasfenster, insbesondere auch des Fensters des Kirchenpatrons Felix, weitergeführt. Die ganze Kirche steht unter Denkmalschutz, wobei den Glasfenstern eine besondere Bedeutung zukommt.
Neben der Kirche war auch das Pfarrhaus renovationsbedürftig, umso mehr, als neben der Priesterwohnung ein Raum Pfarreizwecken dient. Die Inländische Mission unterstützte diese zweite Renovationsetappe mit einem Darlehen. Da die Pfarrei bei Gesamtkosten von gut 430’000 Franken bis jetzt nicht einmal die Hälfte der Kosten decken konnte – die Unterstützung der Denkmalpflege und der Loterie romande eingerechnet –, ist die Pfarrei Presinge dringend auf Hilfe angewiesen.
Die Inländische Mission empfiehlt die Unterstützung der kleinen und finanziell bedrängten Pfarrei Presinge der Grosszügigkeit ihrer Spenderinnen und Spender, damit das bestehende Darlehen getilgt und im besten Fall noch ein ansehnlicher Betrag zur Deckung der Restschuld der Pfarrei Presinge überwiesen werden kann. Wir zählen auf Ihre Mithilfe und danke herzlich dafür!

Genauere Informationen zu unserem Solidaritätsprojekt Presinge finden Sie in unserem neuen IM-Magazin:

IM-Magazin Sommer 2019

Achtung: Leider wurden beim Druck des neuen IM-Magazins der orange Einzahlungsschein auf der Seite 13 nicht mit der Adresse des Empfängers/der Empfängerin und der Referenzzahl bedruckt. Somit sind mit dem orangen Einzahlungsschein keine Einzahlungen möglich. Wir bitten Sie, für Spenden den roten Einzahlungsschein zu verwenden, und danken für Ihr Verständnis.