Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche
Ein interessiertes Publikum an der Fachtagung 2016 in Wattwil (SG).
Ein interessiertes Publikum an der Fachtagung 2016 in Wattwil (SG).

Fachtagung

Fachtagung Renovation und Unterhalt von Kirchen

«Vorbeugen ist besser als heilen.» Dieses Motto trifft nicht nur auf unsere Gesundheit zu, sondern auch auf die Kirchen, in welchen wir unsere Gottesdienste feiern und unseren Glauben pflegen. Denn in vielen Fällen können mit sachgemässer Pflege und präventiven Massnahmen teure Renovationen aufgeschoben oder gar vermieden werden.

Diese Erkenntnis bewog uns, nach der erfolgreichen Durchführung einer Fachtagung im Jahr 2015 in Oberdorf (SO) 2016 eine zweite Fachtagung in  Wattwil (SG) und 2017 eine dritte in Genf anzubieten.

Am Freitag, 8. Juni 2018, führen wir unsere vierte Fachtagung mit dem bewährten Programm an der Theologischen Hochschule in Chur durch.

Die Einladung zu dieser Veranstaltung wird in den nächsten Tagen für interessierte Kirchenräte, Sakristan(inn)e, kirchlichen Liegenschaftsverwalter und für alle anderen am Kirchenunterhalt interessierten Personen an die Kirchgemeinden der Deutschschweiz verschickt. Nebst der Wissensvermittlung kamen an diesem Tag auch die Diskussion und das gesellige Zusammensein nicht zu kurz.

Programm der deutschsprachigen Fachtagung von 2016

 

©

IM – Inländische Mission

Geschäftsstelle:
Forstackerstrasse 1
4800 Zofingen

Sitz des Vereins:
Schwertstrasse 26
6300 Zug

Tel. 041 710 15 01
info@im-mi.ch

Situationsplan
Geschäftsstelle:

IM-MI_Gst_Adm_Amm